KIRCHE ZUHAUSE

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der Empfehlungen der Bundesregierung zum Umgang mit dem Corona-Virus Übertragungsrisiko haben wir entschieden, bis auf weiteres auf Gottesdienste und sonstige Veranstaltung zu verzichten. Der Schutz und die Gesundheit der Menschen in unserer Kirche, Stadt und darüber hinaus liegt uns am Herzen und ist unsere Priorität.

OSTERN KANN JEDER?!

OSTERN KANN JEDER?

Ostern ist überragend. Sich über den Sieg des Lichts über die Dunkelheit zu freuen ist nicht schwer. Aber Kreuz und Tod? Ist das nicht ziemlich düster? Karfreitag ist irgendwie fremd. Aber: nirgendwo strahlt die Liebe Gottes heller als hier. Und das wollen wir feiern und zusammen das Abendmahl feiern. Online. Bereite Brot und Traubensaft vor, wenn du Jesus vertraust und ihm folgst. Gott handelt über Raum und Zeit.

Los gehts um 18:00

OSTERN KANN JEDER!

Jeder freut sich, wenn das Leben über den Tod siegt, wenn etwas Unmögliches geschieht. Die Kraft der Auferstehung kann jeder empfangen. Wenn er das Werk von Jesus im Glauben für sich annimmt. Ostern, Erlösung, neues Leben hat Gott für jeden, der ihm vertraut. Ostern kann jeder! Das feiern wir. Sei dabei, es ist das größte Fest der Christen!
Los gehts um 10:30

ONLINE ANGEBOTE

Um 10:00 trinken wir, via Zoom Kaffee, in unserm CZD CAFE.
Also schnapp dir deine Tasse, deinen Kaffe und sei dabei.

Um 10:30 geht unser Gottesdienst online los.
Es gibt Gebet, eine Predigt und Lobpreis.

Nach dem Gottesdienst, kannst du uns bei NEXT STEPS kennenlernen .

CZD KIDS:

Auch für Kids haben wir ein uns ein tolles Programm überlegt. Mit Spielen, Lobpreis und einer Geschichte für die ganze Familie.

MESSAGE AM MITTWOCH:

Jeden Mittwoch ermutigt uns unser Seniorpastor mit einem aktuellen Input und Gebet. Danach gibts die Churchnews.

KLEINGRUPPEN:

In Kleingruppen nehmen uns Zeit für Beziehungen, teilen das Leben und ermutigen uns gegenseitig im Glauben nach vorne bringen.

GEBET& GOODNEWS

Als Kirche wollen wir für Dich und Deine persönlichen Anliegen beten. Wir glauben, dass Gebet einen Unterschied machen kann. Lass und Deine Gebetsanliegen wissen. Genauso wollen wir uns aber auch von dem ermutigen lassen, wo Gott dein Gebet erhört hat und du etwas tolles erlebt hast.

HILF DEINEN NACHBARN

Gerade jetzt wollen wir Menschen guten tun und ihnen in dieser Krise, Jesu Liebe zeigen. Hilf deinen Nachbarn, indem du ihnen anbietest, Einkäufe oder Apothekengänge für sie zu übernehmen oder mit ihrem Hund Gassi zu gehen. Wenn du deine Hilfe anbieten möchtest, kannst du dir diesen Brief herunter laden, ausfüllen und in deiner Nachbarschaft verteilen.