Was wir glauben

Unsere Vision

 

Gott erleben – Menschen bewegen

Wir bauen eine Kirche für unsere Stadt, ein geistliches Zuhause, in dem jeder eine Leidenschaft für Jesus und seinen Platz in Gottes Plan für die Welt entdeckt und entwickelt. 

 

Unter diesem Leitmotiv bauen wir an einer Kirche, die zeitgemäß, lebensnah und relevant ist. Wir sind davon überzeugt: Am Anfang eines Lebens als Christ steht immer die ganz persönliche Erfahrung Gottes. Sonst bleibt alles nur Wissen, Bildung und Tradition. Die Aufgabe der Kirche ist es, das Evangelium verständlich zu machen und Gott auf eine Art und Weise anzubeten, in die jeder leicht hineinfindet. Leben mit Gott ist begeisternd, befreiend und absolut hoffnungsvoll. Wir träumen davon, Menschen jeden Alters und jeder Herkunft ein geistliches zu Hause zu bieten, in dem sie voll ankommen. Bei Gott und in einer starken Gemeinschaft. Wir träumen davon, dass Menschen bewegt werden und das Leben entdecken, für das sie geschaffen wurden. Wir träumen davon, dass Menschen für andere Menschen zur Brücke zu Gott werden und es nicht lassen können, von diesem Gott zu reden, der in Christus Mensch wurde und alles für uns gab.

 

Unsere Werte

 

Unsere Werte sind das, was uns im Kern ausmacht, unsere DNA, der innere Bauplan der Gemeinde. Sie beschreiben, wie wir das tun, was wir tun. Jeder Teil unseres persönlichen und unseres Gemeindelebens soll das widerspiegeln. Wir wünschen uns, das Menschen in unserer Kirche diese Kulturwerte spürbar wahrnehmen und selbst leben.

# JEDER IST WILLKOMMEN „Ich bin Teil einer Kirche, die das Lebensgefühl dieser Generation ernst nimmt, sich herzlich um Menschen kümmert und alles daran setzt, ein wirkliches Zuhause zu sein.“

# JEDER GIBT SEIN BESTES „Ich bin Teil einer Kirche, in der jeder gerne für Gott und für Menschen sein Bestes gibt.“

# LEIDENSCHAFTLICHE ANBETER „Ich bin Teil einer Kirche, die Menschen zu einer spürbaren Begegnung mit Gott einlädt und mit dem ganzen Leben Gottes Ehre sucht.“

# KULTUR DER EHRE „Ich bin Teil einer Kirche, die in Wertschätzung und Respekt miteinander umgeht und Menschen, die Verantwortung übernehmen, dankbar anerkennt.“

# POTENZIAL ENTFALTEN „Ich bin Teil einer Kirche, die Menschen hilft aufzublühen und ihr volles Potenzial zu entfalten.“

# WIR SIND FAMILIE „Ich bin Teil einer Kirche, in der man füreinander da ist, sich gegenseitig verzeiht und wo Freundschaften entstehen, die Halt und Kraft geben.“

# WIR SIND GROßZÜGIG „Ich bin Teil einer Kirche, die großzügig mit Menschen umgeht und großzügig den Bau von Gottes Reich unterstützt.“

 

Vernetzung

 

Das CZD wurde 1991 gegründet und ist Mitglied im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) KdöR. Darüberhinaus gehört das CZD zur Evangelischen Allianz und zur Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen (ACK) in Düsseldorf und ist damit ökumenischer Partner der beiden großen christlichen Kirchen sowie zahlreicher anderer christlicher Glaubensgemeinschaften.